Bestandskonten eröffnen Beispiele, EBK, Anfangsbestand, Saldenvortrag

Hier erlernen Sie, wie Sie Bestandskonten eröffnen anhand der Beispiele für das Aktivkonto und Passivkonto. Mehr erfahren Sie auch zu dem Konto Saldenvortrag, kurz SV oder dem Eröffnungsbilanzkonto, kurz EBK. Weiterhin ob Sie auf der Sollseite bzw. Habenseite eröffnen müssen. Warum muss man Bestandskonten eröffnen? Am Anfang eines Geschäftsjahres sind die Bestände der Bilanz auf …

Bestandskonten buchen, eröffnen und abschließen auf T-Konten buchen

Sie lernen hier das Bestandskonten eröffnen, buchen und abschließen bzw. das T-Konten buchen auf Aktivkonto und Passivkonto. Lernen Sie mehr über den Buchungssatz und erhalten Sie Beispiele sowie Anleitungen. Warum nicht direkt an die Bilanz buchen? Die Bilanz erfasst die Bilanzpositionen in der Form von Aktiva und Passiva. Eine Bilanz kann man jedoch nicht bebuchen …

Buchungssatz Aufbau, Beispiele, Journal, Grundbuch, Hauptbuch

Sie lernen hier wie Sie einen Buchungssatz bilden, am Beispiel zu den einfachen und zusammengesetzten Buchungssätzen. Weiterhin erfahren Sie mehr zum Aufbau und erhalten konkrete Beispiele für den Buchungssatz im Journal bzw. im Grundbuch sowie im Hauptbuch. Was ist ein Buchungssatz? Wenn wir von der doppelten Buchführung sprechen, so bedeutet dies, dass jeder Geschäftsfall in …

Aktiv Passiv Minderung Geschäftsfall, Beispiel, Anleitung

Sie lernen hier mehr zur Aktiv Passiv Minderung in der Buchhaltung. Weiterhin werden mindestens zwei Posten der Bilanz angesprochen, eines auf der Aktiva sowie ein anderes auf der Passiva. Beide Posten werden weniger, deswegen auch die Minderung. Die Bilanzsumme wird also dadurch vermindert. Sie lernen an einem Beispiel diese Art der Bestandsveränderungen der Bilanz kennen …

Aktiv Passiv Mehrung Geschäftsfall, Beispiel, Anleitung

Hier lernen Sie mehr zur Aktiv Passiv Mehrung, dabei werden mindestens zwei Posten der Bilanz angesprochen, eines auf der Aktiva sowie ein anderes auf der Passiva. Beide Posten werden mehr, deswegen auch die Mehrung. Die Bilanzsumme wird dadurch also vermehrt. Sie lernen an einem Beispiel diese Art der Bestandsveränderungen der Bilanz kennen und erfahren, wie …

Passivtausch Geschäftsfall, Beispiel, Anleitung, Bilanzsumme

Hier lernen Sie mehr zum Passivtausch, dabei werden zwei Bilanzpositionen der Passiva berührt. Der eine Posten wird wertmäßig weniger und der andere automatisch mehr. Die Bilanzsumme bleibt dabei unverändert. Sie lernen an einem Beispiel diese Art der Bestandsveränderungen der Bilanz kennen und erfahren, wie Sie einen Geschäftsfall mit Anleitung prüfen. Das Beispiel für den Passivtausch …

Aktivtausch Geschäftsfall, Beispiel und Auswirkung, Bilanzsumme

Sie lernen und erfahren hier mehr zum Aktivtausch, dabei werden zwei Bilanzpositionen der Aktiva berührt. Der eine Posten wird wertmäßig weniger und der andere automatisch mehr. Die Bilanzsumme bleibt dabei unverändert. Sie lernen an einem Beispiel diese Art der Bestandsveränderungen der Bilanz kennen bzw. erfahren, wie Sie einen Geschäftsfall prüfen mit Anleitung. Das Beispiel für …

Bilanz, Form, Vorschriften, Aktiva und Passiva, Unterschied Inventar

Sie lernen hier mehr über die Bilanz in der Buchhaltung sowie zur Form und den Vorschriften. Was es mit den beiden Seiten Aktiva und Passiva auf sich hat sowie dem Unterschied vom Inventar. Weiterhin erhalten Sie ein Beispiel, wie Sie einen Geschäftsfall prüfen können und weitere Infos zu den Bilanzveränderungen sowie zu den Begriffen Vermögens- …

Kassenbuch Vorlage, Muster, Beispiel für Excel, Libreoffice downloaden

Die Kassenbuch Vorlage bzw. das Muster oder Beispiel für Excel können Sie kostenlos downloaden und weiter bearbeiten. Das Kassenbuch bietet die Möglichkeit die Einnahmen und Ausgaben mit der Berechnung und Übernahme der Bestände in andere Monate vorzunehmen. Die Kassenbuch Vorlage für Excel downloaden Hier können Sie die Kassenbuch Vorlage für Excel kostenlos downloaden und nach …

Inventar Aufbau, Gliederung, Vorlage, Bestandsverzeichnis Beispiel

Sie lernen hier mehr zum Thema Inventar und dem generellen Aufbau vom Bestandsverzeichnis. Sie erfahren mehr zum Thema Vermögen, Anlage- und Umlaufvermögen, den Gliederungsvorschriften, zu den Schulden bzw. Verbindlichkeiten, wie sich das Eigenkapital berechnet und Sie erhalten eine Vorlage als Beispiel. Was ist ein Inventar? Das Inventar wird als Bestandsverzeichnis bezeichnet und erfasst das Vermögen, die …